0 71 91 - 6 86 03 info@hackenschuh.de
  • Das Kork-Alphabet

    Das Kork-Alphabet

Kleine Kork-Kunde

Das kleine ABC des Kork
Alter Korkeichen können ca. 200 Jahre alt werden
amadia Rinde der dritten und jeder weiteren Schälung der Korkeiche
Backkork siehe Isolierkork
Borke Rinde eines Baumes
EKB-Kork Kork mit über 100 Jahren Tradition
Gummikork Materialmix aus Gummi und Kork, meist für Dichtungen
Isolierkork Kork zur Schall und Wärmedämmung (siehe auch Backkork, Steinkorkplatten)
Jungfernrinde Rinde der ersten Schälung der Korkeiche, die nach 25 Jahren erstmals erfolgen kann
Membran Wand zwischen zwei Zellen
Produktion alleine in Nordportugal werden täglich 30 Millionen Naturkorken produziert
Reibungskoeffizienten Wert, mit der die Reibung verschiedener Materialien klassifiziert wird
secondary cork Rinde der zweiten Schälung einer Korkeiche
Steinkorkplatten siehe Isolierkork
Suberin Chemischer Stoff in den Zellwänden von Kork
Verbrauch von Korken Weltweit werden jährlich ungefähr 15 Milliarden Korken verbraucht
Verbreitung In 61 Ländern werden Korken als Flaschenverschlüsse eingesetzt.
Zellen Das Geheimnis von Kork. Ein Kubikzentimeter enthält zwischen 30 und 42 Millionen Zellen